Rollendebüt: Maximilian Mayer als Ferrando am Gärtnerplatztheater

Der junge deutsche Tenor Maximilian Mayer steht im Februar erstmals in der Rolle des Ferrando in Mozarts „Così fan tutte“ auf der Bühne.

Christoph Filler, schon in der letzten Spielzeit als Guglielmo erfolgreich, übernimmt die Partie auch diesmal wieder.

W. A. Mozart: „Così fan tutte“
Maximilian Mayer: Ferrando
24. Feb., 2. März, 5. April 2019
Christoph Filler: Guglielmo
27. Feb., 15., 24. März
Staatstheater am Gärtnerplatz, München

Künstler in diesem Artikel