Philipp Kapeller an der Komischen Oper Berlin

Der „Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny“, eines der radikalsten und berühmtesten Musiktheaterwerke des 20. Jahrhunderts, kehrt in einer Inszenierung von Barrie Kosky unter der musikalischen Leitung von Ainārs Rubiķis auf die Bühne der Komischen Oper Berlin zurück – mit Tenor Philipp Kapeller wieder in der Partie des Jack O’Brian.

Komische Oper Berlin
„Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny“
Philipp Kapeller: Jack O’Brian
01. Juli 2022

Künstler in diesem Artikel