Konzert: Johannes Wildner mit dänischem Schwerpunkt bei den Hofer Symphonikern

Große Aufmerksamkeit erweckte die kürzlich bei cpo erschienene „Herbstsymphonie“ von Joseph Marx, erstmals ungekürzt eingespielt vom Grazer Philharmonischen Orchester unter Johannes Wildner.

Im März setzt der österreichische Dirigent mit den Hofer Symphonikern einen dänischen Schwerpunkt mit Werken von Niels Wilhelm Gade und der sechsten Symphonie von Carl Nielsen.

Hofer Symphoniker
Programm:
Niels Wilhelm Gade: Im Hochland op. 7
Wolfgang Amadé Mozart: Konzert für Horn und Orchester Nr. 4 Es-Dur KV 495 (Solist: Marc Gruber)
Carl Nielsen: Symphonie Nr. 6 Sinfonia semplice
Johannes Wildner: Dirigent
Konzert: 29. März 2019

Künstler in diesem Artikel