Scroll

Rossini: Siyabonga Maqungo als Graf Almaviva in Wuppertal

Siyabonga Maqungo kehrt im April als Graf Almaviva in Gioacchino Rossinis Oper „Il barbiere di Siviglia“ an die Oper Wuppertal zurück. Die Produktion von Inga Levant war im Herbst 2020 „corona-konform“ eingerichtet und von Julia Jones dirigiert worden, musste dann aber nach einer Vorstellung wieder „eingemottet“ werden. Jetzt ist eine Wiederaufnahme geplant! Sollten die Theater auch im April noch nicht für das Publikum öffnen, wird die Vorstellung gestreamt.

Oper Wuppertal
Gioachino Rossini: Il barbiere di Siviglia

Siyabonga Maqungo: Conte Almaviva
24. April 2021

Künstler in diesem Artikel