Premiere: Unnsteinn Árnason als Masetto in Innsbruck

Der junge isländische Bass Unnsteinn Árnason, jetzt in seiner 2. Spielzeit im Ensemble am Tiroler Landestheater Innsbruck, nützt hier die Chance, sich stimmlich kontinuierlich zu entwickeln und Repertoire aufzubauen. Im Juni gibt er sein Debüt als Masetto in Mozarts „Don Giovanni“ in der Regie von Kurt Josef Schildknecht. Die musikalische Leitung übernimmt der designierte Chefdirigent des Tiroler Landestheaters, Lukas Beikirchner.

Tiroler Landestheater
Wolfgang Amadeus Mozart: Don Giovanni
Unnsteinn Árnason: Masetto
15. Juni (Premiere), 19., 21., 30. Juni, 03., 06. Juli 2019

Künstler in diesem Artikel