Premiere im Live-Stream: Wolfgang Stefan Schwaiger als Fritz in „Die tote Stadt“ in Köln

Auf den Tag genau hundert Jahre nach der Uraufführung am Kölner Opernhaus sollte E. W. Korngolds Oper „Die tote Stadt“ wieder in Köln Premiere haben – den Umständen geschuldet wird sie wahrscheinlich nur als Live-Stream ausgestrahlt werden können. Der österreichische Bariton Wolfgang Stefan Schwaiger debütiert in der Inszenierung von Tatjana Gürbaca unter der musikalischen Leitung von Gabriel Feltz in der Rolle des Fritz.

Oper Köln
Erich Wolfgang Korngold: „Die tote Stadt“

Wolfgang Stefan Schwaiger: Frank, Pauls Freund/Fritz, der Pierrot
4.12.2020 (Premiere)

Künstler in diesem Artikel