Konzert und Liedgesang: Sophie Rennert bei zahlreichen Festivals

Nach einer intensiven Spielzeit, in der sie u. a. an den Opernhäusern von Mannheim und Bern gastierte, widmet sich die österreichische Mezzosopranistin Sophie Rennert im Sommer einem abwechslungsreichen Konzert- und Liedrepertoire. Zu hören ist sie bei der Styriarte in Stainz mit Schuberts Es-Dur Messe, bei den Innsbrucker Festwochen der Alten Musik als „Piacere“ in Händels „Il trionfo del Tempo e del Disinganno“ sowie, begleitet von Helmut Deutsch, in einem Liederabend mit Schubert-Liedern nach Gedichten von Friedrich Schiller bei der Schubertiade in Schwarzenberg.

Sophie Rennert: Mezzosopran
Styriarte
Franz Schubert: Messe in Es-Dur, D950
06., 07. Juli 2019
Innsbrucker Festwochen der Alten Musik
Georg Friedrich Händel: Il trionfo del Tempo e del Disinganno
16. August 2019
Schubertiade Schwarzenberg
Franz Schubert: Lieder nach Gedichten von Friedrich Schiller
31. August 2019

Künstler in diesem Artikel