Liederabend: Dominik Köninger mit dem Goldmund Quartett beim Schleswig-Holstein Musikfestival

Unter dem Titel „Schuberts Meisterwerk“ gestaltet der Bariton Dominik Köninger gemeinsam mit dem Goldmund-Quartett einen Liederabend beim Schleswig-Holstein Musik Festival auf Schloss Gottorf, in dessen Rahmen er die „Vier ernsten Gesänge“ von Brahms und Schuberts „Der Tod und das Mädchen“ in Bearbeitungen für Streichquartett von Heime Müller und Rapahel Merlin singen wird.

Schleswig Holstein Musik Festival
Schleswig, Schloss Gottorf
„Schuberts Meisterwerk“
Dominik Köninger, Barition
Goldmund Quartett
1. August 2021, 17:00 Uhr

Künstler in diesem Artikel