Saisonauftakt: Johannes Wildner dirigiert „sein“ Orchester und hält einen Dirigierkurs in Berlin

Nach einem erfolgreichen 6. Festivalsommer, diesmal mit „Fidelio“ auf der Oper Burg Gars (ein paar Eindrücke zeigt das Video auf der Website des Festivals!), startet Johannes Wildner in seine neue Funktion als Chefdirigent des Sonderjylland Symfoniorkester(Süddänische Philharmonie) in Sonderborg. In 3 Konzerten dirigiert er Werke von Nielsen, Beethoven, Stravinski, Elgar und Sibelius.
Danach freut er sich auf die Studenten seines – seit Wochen ausgebuchten – Dirigier-Meisterkurses bei den International Masterclasses Berlin, der sich ausschließlich mit Mozart beschäftigen wird.

Sønderjyllands Sinfonieorchester
Johannes Wildner: Dirigent
Sonderborg, Konzertsaal Alsion
Antonín Dvořák: Carnival Ouvertüre
Carl Nielsen: Konzert für Flöte und Orchester
Ludwig van Beethoven: Leonoren Ouvertüre Nr. 3
Igor Stravinski: Feuervogel
13. September 2019
Deutsches Haus Flensburg
Harmonien-Saal, Haderslev
Edward Elgar: Konzert für Cello und Orchester
Jean Sibelius: Symphonie Nr. 2
19. (Flensburg). 20. (Haderslev) September 2019
International Masterclasses Berlin
23.-28. September 2019

Künstler in diesem Artikel