Premiere: Philipp Kapeller kehrt für „Die spanische Stunde“ nach Oldenburg zurück

Der Tenor Philipp Kapeller, Ensemblemitglied der Staatsoper Hannover, kehrt als Gast für die Rolle des Uhrmachers Torquemada in Maurice Ravels Oper „Die spanische Stunde“ an sein ehemaliges Stammhaus, das Oldenburgische Staatstheater, zurück.

Oldenburgisches Staatstheater
Maurice Ravel: „Die spanische Stunde“

Philipp Kapeller: Torquemada
31.10.2020 (Premiere), 03.11., 07.11.,13.11., 17.11., 21.11.2020

Künstler in diesem Artikel