Premiere: Anton Legkii dirigiert Lehárs „Land des Lächelns“

In seinem zweiten Jahr als Zweiter Kapellmeister am Pfalztheater Kaiserslautern zeichnet der russische Dirigent Anton Legkii für die musikalische Leitung der Premiere von Franz Lehárs Operette „Das Land des Lächelns“ verantwortlich.
Darüberhinaus dirigiert er im Dezember auch Vorstellungen von Gounods „Faust“und das erste Familienkonzert dieser Spielzeit unter dem Titel „Kleiner Amadeus“,

F. Lehár: „Das Land des Lächelns„
Pfalztheater Kaiserslautern
Premiere: 8. Dezember 2018, 19:30 Uhr
weitere Vorstellungen: 12., 15., 18., 31. Dezember 2018, 4., 12., 24., 27. Januar, 1. 3., 23. Februar 2019

Erstes Familienkonzert: „Kleiner Amadeus“ – eine mozärtliche Familiengeschichte“
Pfalztheater Kaiserslautern
16. Dezember 2018, 15:00 Uhr

 

Künstler in diesem Artikel