Ensemblemitglied in Chemnitz: Siyabonga Maqungo, Tenor – ab 8.9.

Nach seinem 2. Preis beim Internationalen Gesangswettbewerb von Portofino und einer Tournee als Tenorsolist in Beethovens 9. Symphonie mit dem Minnesota Orchestra in Minneapolis, Soweto und Johannesburg, wechselt der südafrikanische Tenor Siyabonga Maqungo mit dieser Spielzeit in das Ensemble des Theaters Chemnitz. Am 8. September wird er sich dort beim Open-Air Konzert zur Spielzeiteröffnung dem Publikum präsentieren. Ab 15. September ist er als Alfred in „Die Fledermaus“ zu erleben.

Künstler in diesem Artikel