Alexander Medem mit seinem Musikerzähltheater im Wiener Musikverein

Nach dem großen Erfolg seiner Inszenierung von Verdis „La Traviata“ am Slowakischen Nationaltheater Košice zaubert Alexander Medem im November im Musikverein die „Geschichte des kleinen Kadi“ aus seinem „Wunderkasten“. Gemeinsam mit Musikern und deren Instrumenten aus dem Morgen- und dem Abendland, sowie einer Sängerin und Tänzerin erweckt er sie zum Leben.

Musikverein Wien
Alexander MedemDer Wunderkasten
09. (14 Uhr/17 Uhr), 10. (11 Uhr/16 Uhr) November 2019

Künstler in diesem Artikel