Alpensymphonie: Johannes Wildner dirigiert Richard Strauss - 9.6.

Kurz bevor die Proben für seine diesjährige Sommerproduktion auf der Oper Burg Gars, Puccinis „Tosca“ beginnen, reist Johannes Wildner mit der Klangvereinigung Wien, dem Festivalorchester der Oper Burg Gars, nach Hof, um dort gemeinsam mit den Hofer Symphonikern am 9. Juni die Alpensymphonie von Richard Strauss aufzuführen. Tobias Melle wird das mächtige Tongemälde mit seinen Bildern noch sichtbarer machen.