Rollendebüt 2: Philipp Kapeller als Ramiro – ab 5.5.

  Der junge Tiroler Philipp Kapeller wird nach Tonio in „La Fille du Régiment“ und Belmonte in „Die Entführung aus dem Serail“ am Staatstheater Oldenburg in einer weiteren großen Tenorpartie debütieren: Diesmal singt er den Prinzen Ramiro in Rossinis „La Cenerentola“ in der Regie von Axel Köhler, unter der musikalischen Leitung von Vito Christofaro. Premiere ist am 5. Mai; weitere Vorstellungen bis 20.5.