Christoph Seidl

 

Geboren in:                 

Zwettl/Österreich

 

Ausbildung:                

Musikuniversität Wien,

Internationales Opernstudio Zürich,

Young Singers Project der Salzburger Festspiele

 

Engagements:            

Kammeroper Schönbrunn,

Junges Ensemble des Theaters an der Wien

Staatstheater am Gärtnerplatz München

 

Wichtige Partien:     

Masetto und Komtur/Don Giovanni;

Osmin/Entführung aus dem Serail;

Colline/La Bohème; Bartolo/Le Nozze di Figaro;

Basilio/Barbiere; Alidoro/La Cenerentola